Orgeleinweihung mit Christian Schmitt, im Fokus (Fotograf: Gaëtan Bally)

Die Orgeleinweihung in Bildern

Vergangene Woche wurde die neue Orgel in der Tonhalle Zürich eingeweiht. Sie sei «Champions League», schwärmte der Fokus-Künstler Christian Schmitt, der die Orgel in der voll besetzten Tonhalle Zürich zum Klingen brachte. 

Und auch die Presse war des Lobes voll für die Königin der Instrumente. Wir freuen uns sehr, mit dem neuen Instrument der Firma Orgelbau Kuhn aus Männedorf die Akustik der Tonhalle Zürich in allen Facetten auszuloten - und lassen die Einweihungskonzerte im Fotorückblick revue passieren...

Die neue Orgel in der Tonhalle Zürich (Fotograf: Gaëtan Bally)
Orgeleinweihung (Fotograf: Gaëtan Bally)
Orgeleinweihung, Tonhalle Zürich (Fotograf: Gaëtan Bally)
Fotograf: Gaëtan Bally
Fotograf: Gaëtan Bally
Orgeleinweihung mit Christian Schmitt, im Fokus (Fotograf: Gaëtan Bally)
Orgeleinweihung mit Christian Schmitt, im Fokus (Fotograf: Gaëtan Bally)
Orgeleinweihung mit Christian Schmitt, im Fokus (Fotograf: Gaëtan Bally)

«Christian Schmitt versteht es blendend, die reiche Farbpalette der Orgel ins beste Licht zu rücken. Im Adagio, wo die Streicher des Tonhalle-Orchesters mit betörenden Melodien aufwarten, unterstützt er sie mit einem filigranen Klangteppich oder kontrapunktiert sie mit schönen Solostimmen. Beim hymnischen Maestoso zieht er alle Register. Und wenn auf der Zielgerade eine absteigende Tonleiter im Pedal zum krönenden Schlussakkord der vereinigten musikalischen Kräfte führt, ergreift einen ein metaphysisches Schauern.»
NZZ

«Denn das Instrument der Männedorfer Orgelbaufirma Kuhn erfüllt einen Wunsch nach dem anderen: Sein Klang kann ganz natürlich aus dem Orchester herauswachsen, er kann den Saal umhüllen oder sich wie eine Wand in den Raum stellen.»
Tages-Anzeiger

Die Orgel in der Tagesschau

veröffentlicht: 28.09.2021

Tags