© Pawel Czerwinski
Saison 2022/23

Ihr Debüt

Sie sind neu hier? Willkommen! Hier finden Sie ganz viele Angebote für den Einstieg.

Es gibt für alles ein erstes Mal, auch für einen Konzertbesuch. Nur: Womit soll man beginnen? Wir machen Ihnen Vorschläge – und in dieser Saison neu auch ein überaus attraktives Angebot:

Mit einem Probeabo für Erstabonnent*innen sind Sie dabei in vier hochkarätigen Konzerten. Zwei Mal Orchesterkonzert, zwei Mal unser neues Format tonhalleCRUSH, so lautet die Formel. Unser Music Director Paavo Järvi dirigiert, an zwei Abenden moderiert er auch. Als Solistinnen erleben Sie die Geigerin Hilary Hahn und die Pianistin Yuja Wang. Und die Tonhalle-Musiker*innen spielen nicht nur, was in den Partituren steht: In den tonhalleCRUSH-Konzerten starten sie auch in einer Jam-Session durch.

Weitere Vorschläge bieten wir unter der Rubrik «Klassiker der Klassik »: Unter diesem Titel empfehlen wir Programme mit Werken, die Sie bestimmt schon gehört haben – als Filmmusik etwa, oder als Handyklingelton. Bei uns gibt es sie nun live und integral.

A propos Film: In drei Filmsinfonik-Konzerten spielen wir Livemusik zu Stummfilmen. Auch in den tonhalleLATE-Konzerten brechen wir aus dem traditionellen Konzertformat aus, wenn sich nach einer Aufführung Orchestermusiker*innen mit DJs verbünden – bis zum grossen Abtanzen.
Und schliesslich spielen wir auch an der frischen Luft: beim tonhalleAIR auf dem Münsterplatz.

veröffentlicht: 04.07.2022

Tags