November
Série jeunes

Série jeunes

© Svend Andersen

Série jeunes

Mo 10. Jan 2022 19.30 Uhr Kleine Tonhalle
Quatuor Van Kuijk
Nicolas Van Kuijk Violine
Sylvain Favre-Bulle Violine
Emmanuel François Viola
François Robin Violoncello
Wolfgang Amadeus Mozart Streichquartett C-Dur KV 465 «Dissonanzen-Quartett»
Dmitri Schostakowitsch Streichquartett Nr. 10 As-Dur op. 118
Felix Mendelssohn Bartholdy Streichquartett f-Moll op. 80 MWV R 37
Preise CHF 40
Youtube
Série Jeunes
Am Anfang stand die Freundschaft von vier Studenten am Pariser Conservatoire. Ihre Passion? Selbstverständlich das gemeinsame Musikmachen. In Rekordzeit – aber stets mit Stil – schaffte es das französische Quartett niederländischen Namens auf die international bedeutenden Bühnen. Jungtalente und Rekordbrecher in eigenem Recht, das waren unbestritten auch die drei Komponisten, die im hiesigen Konzert auf dem Programm stehen. Doch nicht den kompositorischen Anfängen derselben, sondern den Spät(est)werken verleiht das Quartett seinen jugendhaften Verve. Dissonanzen, die gibt es bei den van Kuijks nur, wenn sie aus Mozarts Feder stammen.