Oktober
Kosmos Orgel – Daniela Timokhine

Kosmos Orgel – Daniela Timokhine

Daniela Timokhine (Foto: Stefan Peter)

Kosmos Orgel – Daniela Timokhine

Mo 19. Dez 2022 19.30 Uhr Grosse Tonhalle
Daniela Timokhine Orgel
Johann Sebastian Bach Concerto a-Moll BWV 593, nach dem Concerto RV 522 von Antonio Vivaldi
«Wachet auf, ruft uns die Stimme» BWV 645 aus den «Schübler-Chorälen»
«Vom Himmel hoch, da komm ich her» BWV 738
Olivier Messiaen «La Vierge et l'enfant» aus «La Nativité du Seigneur»
«Dieu parmi nous» aus «La Nativité du Seigneur»
Johann Sebastian Bach Pastorella F-Dur BWV 590
Johannes Brahms «Es ist ein Ros' entsprungen» aus 11 Choralvorspiele op. 122
Anton Bruckner Scherzo aus Sinfonie d-Moll «Nullte» (Arr. Erwin Horn)
Preise CHF 55
Kurz vor Weihnachten lädt die Zürcher Organistin Daniela Timokhine zur Vorfeier: mit Werken von Bach und Brahms, die zumindest teilweise von Weihnachtsliedern inspiriert sind; und mit zwei Sätzen aus «La Nativité du Seigneur», der klingenden Weihnachtsgeschichte von Olivier Messiaen. Dazu gibt es Orgelversionen von Orchesterwerken – wobei man im Scherzo aus Bruckners «nullter» Sinfonie zwischen all den wuchtigen und prächtigen Klängen auch eine Melodie entdecken kann, die sich durchaus für ein Blockflötensolo unter dem Christbaum eignen würde.