Restkarten

10.

NOV SO

Familienkonzert «Nussknacker»

Restkarten
Tonhalle-Orchester Zürich
Felix Mildenberger Leitung
Sandra Studer Erzählerin
Filipe Portugal Choreographie
Schülerinnen und Schüler des Yen Han Dance Center
"Nussknacker" mit Musik von Pjotr I. Tschaikowsky
Tonhalle Maag (Konzertsaal)
Beginn 14H15

Weitere Konzertdaten:
10.11.2019 – 11H15

Preise Erwachsene CHF 35 Kinder bis 12 Jahre CHF 10
Der Nussknacker (Illustration: Anna Sommer)
Zu Weihnachten bekommt Clara einen Nussknacker geschenkt, der in der Nacht lebendig wird, sich in einen hübschen jungen Prinzen verwandelt und mit ihr in sein Königreich fliegt. Die Erzählung von Tschaikowskys Ballett «Der Nussknacker» ist ebenso verspielt, märchenhaft und romantisch wie die Musik selbst. Die bekannten Melodien, gespielt vom Tonhalle-Orchester Zürich und getanzt von Tänzerinnen und Tänzer des Yen Han Dance Centers, eröffnen eine zauberhafte Fantasiewelt und nehmen die kleinen und grossen Zuhörer mit auf eine Traumreise ins Reich der Zuckerfee und des Mäusekönigs.
Ab 5 Jahren
Aktuell
«Der Neue» – SRF-Dok zu Paavo Järvi
Rush Hour – Klassik entschleunigt.
Expert/in digitale Kommunikation (80%)
Paavo Järvis Amtsantritt in den Medien
Sonderheft zum Tschaikowsky-Zyklus
Paavo Järvi – Tschaikowskys Sechste
Eröffnungskonzert verpasst?
Literatur und Musik
Série jeunes
Kammermusik-Soiree mit dem Violinisten Pekka Kuusisto
Die erste gemeinsame CD
Jugend Sinfonieorchester Zürich
Durchs Jahr mit Järvi
Das ist Estland!
Publikumsorchester: Streicher gesucht
Wir danken unseren Partnern