13.

APR MO

Festtags-Matinee abgesagt

Constantin Emanuel Zimmermann Countertenor
Kaspar Zimmermann Oboe
Kilian Schneider Violine
Peter Kosak Kontrabass
Juan Sebastian Lima Laute und Theorbe
Ulrike-Verena Habel Cembalo
Beginn 11H15

Weitere Konzertdaten:
13.04.2020 – 10H15

Preise CHF 25, unnummeriert

Café

Beginn 10H15 Johanneskirche am Limmatplatz
mit TOZ-Musikerinnen und -Musikern

Was wäre, wenn sich zwischen bunten Eiern, Schoggihasen und Nougat auch ein Stück Vivaldi versteckt? Dann wäre Genuss vorprogrammiert, denn Vivaldis Schmelz in dessen Oboen-Sonate RV 53 ist – Ehrenwort! – noch zarter, als Schweizer Schokolade. Aber ins musikalische Osterkörbchen gehört mehr als nur Schmelzendes, finden die TOZ-Musiker gemeinsam mit dem Countertenor Constantin Emanuel Zimmermann und der Cembalistin Ulrike-Verena Habel. Darum gibt es zudem auch Prickelndes und Frisches von Händel, Purcell und Telemann zu hören.
Aktuell
Dok-Film der Woche I
Porträt der Woche I
Idagio – Streamen Sie Ihre Lieblingsmusik
Konzertmitschnitte und Dokumentationen
Festspiele X: Das Festival geht digitale neue Wege
Coronavirus – Die Tonhalle Maag bleibt bis und mit 30.04.20 geschlossen.
Die Liebhaberaktie
Billettkassen geschlossen
Schülermanager gesucht
Wir danken unseren Partnern