27.

OKT SO

Literatur und Musik

Philippe Litzler Trompete
Simon Styles Tuba
Gilad Karni Viola
Paul Handschke Violoncello
Benjamin Engeli Klavier
NN Gesangssolisten
Hannelore Hoger Lesung
Sofia Gubaidulina "Lamento" für Tuba und Klavier
"Lied ohne Worte" für Trompete und Klavier
Galina Ustwolskaja Grosses Duo für Violoncello und Klavier
Dobrinka Tabakova "Suite in Jazz Style" für Viola und Klavier
"Pirin", Suite für Viola solo
Aus: "Und ich dachte, es sei Liebe. Abschiedsbriefe von Frauen"
Beginn 11H15

In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Zürich
Preise CHF 35, unnummeriert
Hanneslore Hoger (Foto: Carmen Lechtenbrinck)
Aktuell
Kent Nagano dirigiert Ives
Kids on stage
Kammermusik-Soiree mit dem Philharmonia Quartett Berlin
Thibaudet spielt Gershwin
Unsere Abos 2019/20 – ab sofort erhältlich
Impressionen vom tonhalleLATE
Wir danken unseren Partnern