TOZjung

Klassische Musik kennt keine Altersgrenzen – weder nach oben noch nach unten. Denn Klassik ist zeitlos, unendlich vielfältig, und sie überrascht immer wieder von Neuem. Wir bieten dir zusätzlich zu spannenden Konzertformaten verschiedene Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden.

tonhalleLATE (Foto: Priska Ketterer)
tonhalleLATE (Foto: Francesca Camilla Bruno)
tonhalleLATE (Foto: Francesca Camilla Bruno)

tonhalleLATE – classic meets electronic

Ein magischer Abend mit Klassik und Clubsound. Zwei Musikwelten begegnen sich und bieten dir ein Konzerterlebnis der besonderen Art. Im klassischen Teil zeigt das Tonhalle-Orchester Zürich, was es draufhat: Es spielt ein grosses Werk der Musikgeschichte. Dann erlebst du, was passiert, wenn klassische Musiker auf angesagte Live Acts stossen – immer ein Abenteuer für alle. Anschliessend spielen die Live Acts, und gegen den frühen Morgen legen DJs auf, bis die Party ausläuft.
Noch nie dabei gewesen? Dann wird’s Zeit. tonhalleLATE ist in Zürich längst zum Klassiker geworden.

Unterstützt durch Credit Suisse

Oktober 2018
05.
Fr
22H
Tonhalle-Orchester Zürich, Amirali, Definition, Projektil, Frank Strobel Leitung, Jakob Eisenbach Arrangement Irina Pak Violine Ewa Grzywna-Groblewska Viola Isaac Duarte Oboe Heinz Saurer Trompete Christian Hartmann Perkussion Klaus Schwärzler Perkussion Lea Knecht Harfe Schifrin, Desplat, Herrmann, May, Ortolani, Goldsmith, Shore, Doldinger, Martinez, Giacchino
Mai 2019
17.
Fr
22H
Tonhalle-Orchester Zürich, David Zinman Leitung, Truls Mørk Violoncello Beethoven, Dutilleux

TOZintermezzo – Klassik und Comedy

TOZintermezzo ist das After-Work-Häppchen für Klassik-Einsteiger jeden Alters. Die Kombination von Comedy und einem Schlüsselwerk der Klassik, gespielt vom Tonhalle-Orchester Zürich, aktiviert Bauchmuskeln, Hirn und Gehör. Lassen Sie sich von Comedian Michael Elsener in Fahrt bringen. Stimmen Sie sich dann mit einem stündigen Konzert am Donnerstagabend auf‘s Ausgehwochenende ein.

November 2018
22.
Do
18H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Donald Runnicles Leitung, Pierre-Laurent Aimard Klavier Michael Elsener Comedian Mozart, Strauss
Januar 2019
24.
Do
18H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Manfred Honeck Leitung, Kian Soltani Violoncello Michael Elsener Comedian Schostakowitsch
Juni
20.
Do
18H30
Tonhalle-Orchester Zürich, Krzysztof Urbański Leitung, Jean-Yves Thibaudet Klavier Gershwin

TOZzukunft

• Magst du klassische Musik?
• Besuchst du gerne Konzerte?
• Machst du das lieber gemeinsam mit andern als allein?

Trifft das auf dich zu, dann solltest du Mitglied von TOZzukunft werden.

TOZzukunft ist der Club für junge Menschen von 18 bis 30 Jahren, die sich für klassische Musik interessieren. Wir besuchen Konzerte des Tonhalle-Orchesters Zürich, veranstalten dazu passende Events, reden miteinander über Musik (und ganz viel anderes), bekommen Einblicke in den Orchesterbetrieb und lernen Musikerinnen und Musiker des Tonhalle-Orchesters Zürich oder auch einen Dirigenten oder Solisten persönlich kennen.

Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt 25 Franken. Dafür erhältst du Karten und zwar für die Konzerte des Tonhalle-Orchesters Zürich für 20 Franken, darüber hinaus Freikarten für das Mitglieder- und Gönnerkonzert, und du wirst zu den exklusiven Events von TOZzukunft eingeladen.

Programm Konzertsaison 2018/19

Die Infos zu allen Events findest du auf Facebook auf unserer Mitgliederseite und in unserem Newsletter.

Mitglied werden

Web-Login

Du hast bereits Billette online gekauft. 
Du kennst deinen Benutzernamen (E-Mail-Adresse) sowie dein Passwort. Dann kannst du dich mit diesem Link einloggen und Billette kaufen.

Du hast noch nie Billette online gekauft.
Login anklicken, dann den Link ‣ Ich habe noch keine Zugangsdaten, bin aber Kunde. Nach erfolgter Anmeldung bekommst du per E-Mail ein Passwort zugestellt.

Anleitung zum Web-Login

Credit Suisse ist Partner von TOZzukunft.

KONTAKT
Valérie Litz
Fon +41 44 206 34 59

Klassische Konzerte – für nur 20 Franken

Konzerte des Tonhalle-Orchesters Zürich müssen nicht teuer sein: Wer unter 25 Jahre alt ist oder noch in Ausbildung oder Studium (und max. 35 Jahre alt), bekommt Konzertkarten für 20 Franken. Mehr dazu erfährst du unter Ermässigungen.

Schülermanager

Unter dem Motto Brahms im Kopf organisierten unsere sechs Schülermanager der Saison 2017/18 am 06. April 18 einen unvergesslichen Event für Jugendliche von A–Z: das TOZ– – ein Konzert der besonderen Art mit dem Tonhalle-Orchester Zürich.

Lasst euch überraschen, was das diesjährige Team der Schülermanager vor hat. Seit Mitte September bekommen sie Einblick in die Abläufe des Konzertbetriebes der Tonhalle-Gesellschaft Zürich und sind schon fleissig an der Konzeption für das TOZdiscover am 22. März 2019 in der Tonhalle Maag. Passend zum fünfjährigen Jubiläum öffnen sie für ihr junges Publikum ab 16 Jahren den geografischen Horizont: «side by side» musizieren junge Musikerinnen und Musiker aus Kolumbien gemeinsam mit dem TOZ.

März 2019
22.
Fr
22H
Tonhalle-Orchester Zürich, Filarmónica Joven de Colombia, Andrés Orozco-Estrada Leitung, Tschaikowsky, Moncayo

TOZdiscover – reinhören


Der fünfte Jahrgang der Schülermanager lockt die eigene Generation in das Konzert – in ihren eigenständig organisierten Event TOZdiscover. Sieben Monate hatten die Schüler zwischen 15 und 17 Jahren Einblick in die Abläufe des Konzertbetriebes der Tonhalle-Gesellschaft Zürich und konnten miterleben, was im Vorfeld eines Konzertes vorbereitet werden muss. Nun gestalten sie selbst ein Konzert der besonderen Art. Für die diesjährige Auflage von TOZdiscover erweiterten die Schülerinnen und Schüler ihren geografischen Horizont: «side by side» musizieren junge Musikerinnen und Musiker aus Kolumbien gemeinsam mit dem TOZ!

März 2019
22.
Fr
22H
Tonhalle-Orchester Zürich, Filarmónica Joven de Colombia, Andrés Orozco-Estrada Leitung, Tschaikowsky, Moncayo

nextstop:classic – dranbleiben

Der bereits international gefragte junge Perkussionist Fabian Ziegler, noch Student an der Zürcher Hochschule der Künste, debütiert mit seinen Gästen in einem Konzertsetting, das vom Alumni-Netzwerk ehemaliger Schülermanager nextstop:classic konzipiert wurde. Der Name formuliert das permanente Ziel, anderen Jugendlichen den Konzerteinstieg zu erleichtern. Seien es Reisen durch die Welt der Musik oder ausgefeilte Bühnenbilder wie ein Tschaikowsky Wohnzimmer, bei nextstop:classic taucht man in andere Welten ein.

Mai 2019
20.
Mo
19H30
Fabian Ziegler Marimbaphon, Vibraphon und Perkussion Tilmann Bogler Perkussion Thomas Büchel Perkussion Matthias Kessler Schlagzeug Psathas, Xenakis, Hamilton, Cangelosi, Furthner, Xenakis, Miki
Aktuell
Noch 2 Tage…
Lisa Larsson im Interview über Franz Berwald
Führungen
Runnicles und Aimard
TOZintermezzo
Literatur und Musik
Kammermusik für Kinder im GZ Buchegg
Kammermusik um 5
Programmänderung Joshua Bell
Jubiläumstournee nach Asien
Gutscheine
Wir danken unseren Partnern
Newsletter
Unser Orchester-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.