Wed 04. Nov 2020 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 19H30
Thu 05. Nov 2020 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 19H30
Mon 09. Nov 2020 Tonhalle Maag (Konzertsaal) 19H30

04.

NOV WED 19H30

Konzert abgesagt

Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Music Director
Lisa Batiashvili Violine
Karol Szymanowski Violinkonzert Nr. 1 op. 35
Anton Bruckner Sinfonie Nr. 4 Es-Dur «Romantische»

Prices CHF 85/40
«Eigentlich müsste der Hirtengott Pan einen Komponisten doch zu einem Flöten- und nicht etwa zu einem Violinkonzert inspirieren?!», werden Sie sich wundern, zumal Debussy der bocksfüssigen Sagengestalt eine der berühmtesten Flötenmelodien auf den haarigen Leib geschneidert hat. Doch Karol Szymanowski scherte sich offenbar nicht um solche Einwände und setzte das heidnisch-dekadente Gedicht «Mainacht» von Tadeusz Miciński zu einem betörenden – jedoch keineswegs flötenlosen – Violinkonzert um. Also genau richtig für eine Violinistin wie Lisa Batiashvili, deren ätherisches Dolce- und Flageolett-Spiel immer wieder in höchsten Tönen gelobt wird. Vielleicht sind Ihre Ohren nach diesen sinnlichen Naturklängen derart geschärft, dass Sie im Kopfsatz von Bruckners Vierter die Rufe der «Kohlmeise Zizibee» besonders deutlich wahrnehmen, um die sich der Seitensatz drehen soll.
Radio SRF 2 Kultur: Schicksalssinfonie aus Zürich
Technische Störung im Webshop
Credit To Customer Account
The New Tchaikovsky CD
Concert Streaming
We thank our partners