January
tonhalleLATE

tonhalleLATE

© Francesca Bruno

tonhalleLATE

Wed 23. Mar 2022 19.30 Grosse Tonhalle
Thu 24. Mar 2022 19.30 Grosse Tonhalle
Fri 25. Mar 2022 22.00 Grosse Tonhalle
Tonhalle-Orchester Zürich
Paavo Järvi Music Director
Leonidas Kavakos Violine
anschliessend Live Act, Visuals und DJ - Klassische Motive neu interpretiert
John Adams «My Father Knew Charles Ives» für Orchester – Schweizer Erstaufführung
«I Still Dance» für Orchester – Schweizer Erstaufführung
«Slonimsky's Earbox» für grosses Orchester – Schweizer Erstaufführung
Felix Mendelssohn Bartholdy Violinkonzert e-Moll op. 64 MWV O 14
Prices CHF 55 / 20 (bis 30 Jahre), unnummeriert
In Zusammenarbeit mit Roos & Company

Für den gesamten Anlass (Konzert und Partyteil) gelten die aktuellen Bestimmungen des Bundesrates für 2G+.

Eine geballte Ladung John Adams – das ist zeitgenössische Orchestermusik vom Feinsten: rhythmisch, jazzig, sinfonisch und unverwechselbar, in diesem Konzert unter der Leitung unseres Music Director Paavo Järvi. Adams’ Vater kannte Charles Ives nicht. Dennoch erkannte der Komponist einige Parallelen zum Gründer der modernen amerikanischen Musik. In dem Orchesterwerk zeichnet er Stationen seiner eigenen Biografie nach. Ausserdem: Eine Fanfare, die keine Fanfare sein will, ein Geburtstagsgeschenk für Simon Rattle als Zungenbrecher und eines von Adams’ neuesten Werken auf Europatournee. Als wäre das nicht genug, ist auch noch der griechische Geiger Leonidas Kavakos zu Besuch – ein gern gesehener Gast auf Konzertbühnen in der ganzen Welt.